FAQ

Wurde die Kulturinsel Wöhrmühle 2020 aufgrund der Pandemie verschoben?

Liebe Freunde und Freundinnen des Kulturinsel Wöhrmühle Open Airs,

Das große Kulturinsel Wöhrmühle Open Air hat 2020 nicht stattgefunden die meisten Acts werden aber in 2021 auftreten. In 2020 hat eine kleine corona-konforme Variante des Festivals stattgefunden.

Wir müssen gerade alle akzeptieren, dass die Corona-Pandemie Teil unseres derzeitigen Alltags geworden ist, noch lange bleiben wird und dass jetzt die Medizin und Wissenschaft gefragt ist, um wieder zu diesen Freiheiten zu gelangen, die wir vor der Krise wie selbstverständlich erleben durften. Verständnis, Zurückhaltung und Verantwortung sind gefragt. Wir laden Euch ein, mit uns weiter inne zu halten. Das Virus können wir nur gemeinsam bekämpfen!

Unsere Zuversicht ist groß, wir haben bereits angefangen: Die Kulturinsel Wöhrmühle wird im Sommer 2021 ein Ort, an dem wir Lieder, Worte und Menschen miteinander verbinden werden. Der Termin steht: 15.7 – 23.07.2021

Was uns hilft, ist Eure Solidarität, Eure Geduld und wir würden uns riesig freuen, wenn Ihr 2021 dabei seid! Eure bisherigen Resonanzen auf unser Idee, ein besonderes, möglichst nachhaltiges, familienfreundliches, sozial verantwortungsvolles und liebevolles Festival auf der wunderschönen Wöhrmühlen Insel in Erlangen zu erschaffen, waren bisher wirklich so toll, positiv und motivierend. Wir setzen alles daran das wir uns auf der Insel in Juli 2021 in die Arme nehmen können!

Euer Kulturzentrum E-Werk / Kulturinsel Wöhrmühle Team

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Die Veranstaltung, die ich in 2020 besuchen wollte wurde abgesagt. Was nun?

Es wurde viel diskutiert zum Thema Gültigkeit von Tickets und der sogenannten Gutscheinregelung. Auch wir haben auf die Gesetzgebung und die entsprechende Umsetzung der Ticketsysteme/Anbieter und deren logistischen Lösungen gewartet und haben intern lange diskutiert.
Jetzt haben wir das Beste aus der Situation gemacht, denken wir, und haben uns GEGEN die Gutscheinlösung und für DIE BESTE LÖSUNG FÜR EUCH entschieden!

TICKET ZURÜCK = GELD ZURÜCK

Das bedeutet für Euch:
Ist ein Konzert auf der Wöhrmühle abgesagt, bekommt ihr Euer Geld zurück! Für alle abgesagten Veranstaltungen bieten wir die Stornierung bis 31.12.2020 an. Sollten Ticketanbieter Versandkosten, System- und Vorverkaufsgebühren nicht erstatten liegt das nicht in unserer Hand.

TICKET SPENDEN UND KULTUR RETTEN
Bei abgesagten Veranstaltungen könnt Ihr Euer Ticket auch an uns (das Kulturzentrum E-Werk) spenden und wir wären Euch für ein Leben lang dankbar.
Ihr habt ein Ticket bei uns in der Vorverkaufsstelle im E-Werk gekauft, dann kommt vorbei.
Ihr habt ein Ticket für die Veranstaltung online über unseren Ticketpartner Reservix gekauft. Dann bitte hier auf deren Website das Formular ausfüllen https://ticketmagazin.reservix.de/schenk-dein-ticket/
Ihr habt ein Ticket bei einer anderen Vorverkaufsstelle oder online über einen anderen Ticketanbieter gekauft, dann meldet Euch bei uns per Mail an spenden@e-werk.de und wir klären mit Euch die Möglichkeiten.

Sind die Veranstaltungen bestuhlt?

Grundsätzlich handelt es sich bei den Veranstaltungen auf der Kulturinsel Wöhrmühle um Stehplätze. Aufgrund der Sicherheitsrichtlinien ist es nicht gestattet, Klappstühle o.ä. mitzubringen.

Wie komme ich hin – und wieder weg?

Informationen zur Anfahrt findest du hier.

Darf ich das Gelände während des Konzertes verlassen?

Ja, es wird Festivalbändchen oder Auslassbändchen geben.

Kann ich Speisen oder Getränke mitnehmen?

Vor Ort ist ein umfangreiches gastronomisches Angebot geboten, es wird auch ein abwechslungsreiches Essensangebot von Foodtrucks geben (auch vegetarisch und vegan). Getränke und Essen für Babys oder Kleinkinder dürfen natürlich mitgebracht werden. Andere Getränke dürfen nicht mitgebracht werden.

Wer ist der Veranstalter der Kulturinsel Wöhrmühle?

Veranstalter ist die E-Werk Kulturzentrum GmbH, Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen Kontakt: info@e-werk.de / 0913180050